andrologie
Urologie und Labor unter einem Dach!

ANDROLOGIE

Vorsorge - Lebensstil

Der Alltag fordert von uns Leistungsbereitschaft und Konzentration. Manchmal ist das menschliche Gehirn aber schlicht von der großen Informationsmenge überfordert. Und so passiert es gelegentlich, dass man beim Überqueren einer geregelten Kreuzung von einem scheinbar gut wahrnehmbaren Fahrzeug überrascht wird. Und das ist nur ein Beispiel von vielen, die wir täglich erleben, auch wenn wir uns dieser Tatsache nicht immer bewusst sind. Außerdem werden wir bald in verstärktem Ausmaß mit dem Phänomen zunehmender Lebenserwartung und aller damit verbundener sozialer und gesundheitlicher Probleme konfrontiert sein.

Ausgeglichene Lebensführung ist daher wichtiger denn je! Wenn man viel Zeit mit konzentrierter Arbeit zumal meist in sitzender Position am Arbeitsplatz verbringt, sollte man in der Freizeit auf ausgleichende Bewegung achten, mindestens 20 Minuten pro Tag. Es muss nicht immer Leistungssport oder Ausdauertraining sein. Wichtig wäre es dann aber, diese Bewegung in den Alltagsablauf einzubauen. Probieren Sie es einfach einmal aus, wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

Tipp:
Einfach das Auto eine Viertelstunde zu Fuß vom Ziel entfernt abstellen und dann rasch dorthin gehen oder statt des Lifts in den 4. Stock die Treppen benutzen. So erzielt man einen guten Effekt bei gleichzeitig minimalem Zeitaufwand. Und wem es auch noch gelingt, seine persönliche Umgebung zu seiner Zufriedenheit zu gestalten, der hat einen Gutteil der Probleme, mit denen sich Andere tagein tagaus herumschlagen, schon erledigt.

<< zurück zu ANDROLOGIE - Männervorsorge

<< zurück zur Hauptseite ANDROLOGIE