aromatherapie
Urologie und Labor unter einem Dach!

Aromatherapie

Aromatherapie - Die Heilkunst der ätherischen Öle unterstützt die Selbstheilungskräfte und verbessert das Wohlbefinden.

Anwendung ätherischer Öle:



Je nach Art der Erkrankung werden die ätherischen Öle als Bäder, Kompressen, Zäpfchen, Kapseln oder Inhalationen angewendet. Ihr volles Geruchsspektrum entwickeln sie beim Verdampfen über Duftlampen und können dabei schädliche Keime in der Luft deutlich reduzieren.

Übrigens kommen in der Praxisgemeinschaft Neuerlaa ausschließlich Öle aus kontrolliert-biologischem Anbau zur Anwendung!
Wir beraten Sie gerne.

Tipp:
1-2 Tropfen Zitronenöl in ein wenig Wasser, das von einer Duftlampe verdunstet wird, erfrischt das Raumklima und fördert die Konzentrationsfähigkeit.

<< zurück zur Hauptseite AROMATHERAPIE